> Zurück

Nachtskitour Wasserfallen

Heinz 06.02.2019

Nachtskitour        05.02.2019   nach Feierabend


Martin hat an der Monatsversammlung dazu eingeladen.

Daniel, Heinz (mit Schneeschuh), Lukas, Ueli und Walti K. haben ihn begleitet.

So gegen 19.00 Uhr war man bereit, den Aufstieg zur Hint. Wasserfallen 955 m über das bekannte Jägerwägli zu starten.

Zu aller Überraschung bei Minusgraden und erstaunlich winterlichen Verhältnissen. Bei Neumond auch in der spannenden Finsternis.

Das zwischenzeitliche Skitragen beseitigte bald das anfängliche Kältegefühl.
Bei der Bergstation empfing uns ein Sternenhimmel, wie wir ihn sonst nur aus den Bergen kennen!

Das Bergrestaurant mit seiner Weihnachtsbeleuchtung haben wir nicht verfehlt.

Frisch gestärkt und als "Dessert" hinunter auf dem Schlittelweg erreichten alle wohlbehalten den Ausgangspunkt. Reicher um einen kurzweiligen Ausflug und auch lehrreichen Test unserer Stirnlampen, die sich so langsam zu Scheinwerfern entwickelt haben (solange ihnen nicht die Kälte zusetzt).  

Dankeschön an alle.